#001 – Stefanie Bruns – Potenzial-Entfaltung und selbstbestimmte Geburt

 

 

Stefanie ist Psychologin, Systemische Therapeutin, Familientherapeutin und Inhaberin der Online Coaching Akademie. Sie lebt mit ihrem Mann und 4 Kindern in Portugal.

Wir beschäftigen uns heute mit dem Thema der Potentialentfaltung, und wir beginnen rund um den Komplex “Geburt”. Die vielen Beispiele führen letztlich hin zu einer neuen Lebenshaltung – Geburt, Lernen und Leben kann selbstbestimmt stattfinden. Wie wir uns unseren Weg dahin bahnen, und warum wir nicht Opfer unserer Gefühle sind, hört ihr heute im Gespräch mit Stefanie Bruns.

#podcastaufkurs #aufkurs #potentialentfaltung #potential #geburt #leben #lernen #selbstbestimmt #neuehaltung #gefühle #angst #alleingeburt #resilienz #beckenendlage #selbstverantwortung #entscheidung #prozessbegleiter #wachsen #verantwortung #selbstbestimmung #lebensreise #einladen #ermutigen #inspirieren

Untertitel – Wie wir unsere Potentiale entfalten und ein selbstbestimmtes Leben führen können. Warum eine selbstbestimmte Geburt oft Ausgangspunkt der Reise ist. Und warum wir nicht Opfer unserer Gefühle sind. Wir kommen in eine neue Haltung! Seid mit dabei! Auf Kurs.

www.familieaufkurs.de

Facebook

Instagram

YouTube

Music by Joakim Karud http://youtube.com/joakimkarud //  @joakimkarudmusic

Shownotes

2:15
Kernthema “Geburt des Potentiales”, Mission: die Welt ein Stück weit zu verbessern

4:40
Der Weg zur Psychologie, Potentialentfaltung in Menschen

6:00
Wunsch nach selbstbestimmter Geburt
Buch: Ina May Gaskin “Die selbstbestimmte Geburt”

7:20
Erste Geburt, Stolpersteine trotz antroposophischem Krankenhaus, Schwangerschaftsgestose und Folgeprobleme

13:00
Jeder ist auf Sicherheit aus, Ärzte und auch Mütter.

15:30
Wir sind geboren mit Intuition. Das Merkmal Angst ist uns gegeben und ist berechtigt. Worst Case Szenario durchsprechen.

19:00
Nichts ist dogmatisch. Selbstbestimmung heißt sich selbst kennen.

20:00
Geburt ist etwas natürliches und selbstverständliches. Deine einzige Aufgabe in der Geburt: dich zu öffnen.

21:00
Geburt ist eines der signifikantesten Erlebnisse des Lebens.
Verstand runterregulieren, Muskeln entspannen.

22:15
Der größte Teil der Gedanken ist unbewusst. Woran denkst du bei Geburt? – Neues Programm bespielen und schöne Bilder schaffen

24:50
Visualisieren von Geburt, erste Alleingeburt, dritte Geburt – Problem Hebammenhaftung und Beckenendlage. Die Situation ist dem Sicherheitsprozess nicht mehr dienlich.

27:00
Pathogene Geburtslage – Beckenendlage? Wassergeburt. Auseinandersetzung mit den Risiken, viele Informationen, gut vorbereitet sein.
Buch: Sarah Schmid Alleingeburt

29:00
Es gibt kein Versagen. Alles ist eine Erfahrung. Nichts passiert umsonst.

30:00
Letzte Geburt allein. – So kann Geburt sein.

31:30
Geburt ist eine kraftvolle Erfahrung.

35:30
Woher willst du wissen, ob du dich auf dein Gefühl verlassen kannst? – Du bist nicht assoziiert weder mit deinen Gefühlen noch deinen Gedanken. Es ist ein Teil von dir, aber es ist nicht Du!

37:20
Zu Handeln aus Furcht ist keine gute Basis! Angst ist der schlechteste Berater, den du haben kannst.

38:50
Entscheidungsfindung und die Rolle des Mannes für die Geburt

42:00
Was ist unser Grundgefühl und unser Geist? Wie treffe ich Entscheidungen? Lernen gehört dazu. Es ist ein Prozess.

44:30
“Selbst ein suboptimaler Start durch eine schwierige Geburt ist nicht das Ende eines tollen glanzvollen Lebens.”

46:00
Differenzen Mutter und Vater, Ängste ernst nehmen und hören. Informationen offen legen, Austausch, Ergebnisse zusammenfassen.

49:00
Rolle des Mannes während Geburt. Raum halten. Unterstützung durch Sicherstellung der Einhaltung der Wünsche.
Wir sind mitfühlende Wesen – beachten bei allen, die Gäste der Geburt sind.

53:30
Vierte Geburt in Portugal – Veränderung im Leben, Neuanfang, mehr Zeit als Familie

57:00
Zusammenhänge selbstbestimmtes Leben/Geburt/Lernen – hin zu einer neuen Lebenshaltung!

59:30
Waldbrände in Portugal, Auswirkungen, nachhaltige Lebensweise, Resilienzfaktor

1:01:20
Wie lernen Kinder? Lernen findet durch Vorleben statt. Haltung des Vertrauens. Du bist ein Prozessbegleiter, von dir und den Prozessen deiner Kinder. “Resilienz ist eine flexible Anpasszung an die Gegebenheiten.”

1:04:00
Beispiel – Metakommunikation – mit Babys sprechen, selbst noch im Mutterleib

1:06:20
“Du bist nicht deine Gedanken, du bist nicht deine Gefühle. Aber du hast die Fähigkeit über deine Gedanken und Gefühle nachzudenken.”

1:09:00
“Wir sollten uns davon verabschieden, den Kindern etwas beibringen zu wollen. Wir sollten daran arbeiten intentionslos zu sein 😉 Mein einziger Auftrag ist es, wieder ich selbst zu werden.” Verantwortung für dein Handeln übernehmen.

1:11:30
“Du musst zu Hause sein, um jemanden einladen zu können.”

1:12:00
Rapid fire. – wunderbare Zitate! – Stift zücken – die Pausetaste ist dein Freund 😉

1:13:00
Buchempfehlungen
Sarah Schmid “Alleingeburt”, Ina May Gaskin “Selbstbestimmte Geburt”

1:14:30
Drei Dinge an deine Kinder

1:15:15
Wo können wir dich finden
Einladung zu Potentialentfaltung
Onlinecoachingakademie.com
–> Webinare

1:16:50
Wertschätzung & Dank

1:18:30
Was braucht es für ein Leben auf Kurs?

 


 

Von | 2018-12-08T17:58:18+00:00 12. Januar 2018|Allgemein|0 Kommentare

Über den Autor:

4fach Mama, bewusstes freiheitsliebendes Wesen, liebe das ganz kleine und das ganz große, staunend über diese Lebensreise. Denkend, fühlend, neugierig.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: