VLog – Whalewatching Tarifa

Guten Abend von der Algarve. Wir genießen hier gerade das sonnige Fühlingswetter (mit ein paar Schauern) an der wunderschönen Steilküste Südportugals. Auf dem Wohnmobil-Stellplatz 500m entfernt vom Strand haben wir uns schon richtig eingelebt und genießen ein paar schöne Tage zum Baden, Spielen und Zukunft planen. Nebenbei ist jetzt auch das Video von unserem Whalewatching-Trip fertig geworden. Ach wie gern würden wir das gleich nochmal machen. 😉

P.S. In den nächsten Tag geben wir euch einen kleinen Rückblick auf 2 Touren, die wir hier im Blog noch nicht vorgestellt haben. Seid gespannt. Ach ja, wir sind jetzt auch bei Instagram. Da gibt es immer wieder ein paar Handy-Schnappschüsse zu sehen. Den Link findet ihr oben neben dem Youtube- und Facebook-Button in der Follow-Leiste!

Von | 2017-07-18T07:48:39+00:00 12. April 2015|Lernen & Entdecken, Reisen, Spanien, Wohnmobil|4 Kommentare

Über den Autor:

Benjamin ist Ehemann einer wunderbaren Frau und Papa 4 freier & wilder Kinder. Er reist für sein Leben gern und das am liebsten mit dem Wohnmobil.
Skifahren, wandern und Technik aller Art sind seine Hobbys und Leidenschaft.
Wenn er nicht gerade bloggt, recherchiert, schreibt oder Tatort guckt (meist nachts), “schafft” er als gutbürgerlicher Ingenieur für guten Sound im Fahrzeug.

4 Kommentare

  1. Antje Wolf 12. April 2015 um 12:59 Uhr - Antworten

    Wow, Gänsehaut und wie es mit fast allem ist, man kann es kaum in Worte fassen. Man muss es sehen, erfühlen und erleben und auf sich wirken lassen und den Augenblick genießen und “einfrieren” im Herzen. Herrlich auch für die Kids. Manche können sowas nie in ihrem Leben erfahren und für alle samt ein unvergessliches Erlebnis. Geniesst weiterhin den Frühling und wir sind gespannt, wie es weiter geht.

    LG aus OO
    VEO

    • Ben 12. April 2015 um 16:09 Uhr - Antworten

      Vielen Dank für deine vielen schönen Kommentare. lg nach o-o!!!

  2. Nathanael 13. April 2015 um 10:28 Uhr - Antworten

    Herrlich! Schöne Bilder!
    Mal umgekehrt: Die Menschen eingeengt im “Käfig” und die Wale in Freiheit 🙂
    Gute Zeit euch weiterhin!

    • Ben 14. April 2015 um 0:55 Uhr - Antworten

      Vielen Dank. Auf baldiges Wiedersehen! 😉

Hinterlassen Sie einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: