VLog – Valencia Tag 1

Hallo und guten Abend aus Valencia!

Wir sind weiter Richtung Süden gefahren und haben in Valencia gestoppt. Die Metropole hat einen grünen Gürtel, den Jardin del Turia, der sich durch die gesamte Stadt bis zum Hafen zieht. Diese Park- und Freizeitanlage (die größte in Europa) war das ehemalige Flussbett des Turia, der aber aufgrund ständiger Hochwasser um die Stadt geleitet wurde. Der nun enstandene freie Platz sollte eigentlich in eine Stadtautobahn verwandelt werden. Aber zum Glück fehlte das Geld dafür, denn nun profitieren die Einwohner und Touristen der Stadt von dieser einmaligen Attraktion. Eingebettet findet man unzählige Spiel- und Sportplätze, Fahrradwege, Museen und andere Freizeitanlagen. Wir haben am ersten Tag den riesigen Spielplatz „Gulliver“ besucht. Der Riese liegt friedlich da und darf von groß und klein bespielt werden. 🙂 Aber seht selbst:

P.S. In eigener Sache: Unser Blog wird demnächst zu www.FamilieAufKurs.de wandern. Wir werden unsere Onlinetätigkeit etwas ausweiten, daher gibt’s einen präziseren Namen. 🙂 Ihr könnt uns gern auf Facebook und Youtube liken oder folgen. LG

By | 2017-07-18T07:50:42+00:00 März 9th, 2015|Reisen, Sightseeing, Spanien, Wohnmobil|2 Comments

About the Author:

2 Comments

  1. Antje Wolf 9. März 2015 at 13:16 - Reply

    Wie geil ist das denn, Haaaammer. Ich freu mich für eure Kinder die solche Sachen erleben dürfen, und bin traurig, dass für unsere Kinder hier so wenig diesbezüglich getan wird. *heul*.
    Grüsse in den Süden und eine gute Weiterfahrt.
    Bleibt behütet!

    • Ben 10. März 2015 at 1:46 - Reply

      Hallo Antje,

      danke für deine netten Worte. 🙂
      Ja Valencia ist schon echt eine besondere Stadt – gerade für und mit Kindern. Daher haben wir sie auch Barcelona vorgezogen – auch wenn das auch eine schöne Stadt ist. 🙂
      Wir sind heute zurück von Oceanografico. Wird Zeit für neue Videos! 🙂
      Liebe Grüße nach O.O

Leave A Comment

%d Bloggern gefällt das: